Allgemeine Geschäftsbedingungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

Die MCOM Research GmbH betreibt seit 1998 die Marktbeobachtung für klassische Kraftfahrzeuge, Sammlerfahrzeuge und automobile Unikate (kurz Classic Cars) unter dem Motto: „Wert-Schätzung seit 1998“ und stellt die von ihr erhobenen und recherchierten Daten Verbrauchern und Unternehmen über das Portal //marktwertanalysen.de im Internet zur Verfügung. Für die Nutzung dieser von der MCOM Research GmbH erhobenen Daten und der damit verbundenen Dienstleistungen gelten die nachfolgenden Bestimmungen.

2. Nutzung durch Verbraucher

Zur vollständigen Nutzung der Daten auf //marktwertanalysen.de ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Der Verbraucher (Kunde) verpflichtet sich bei der Registrierung, die zu diesem Zeitpunkt gültigen AGB anzuerkennen und versichert, dass alle von ihm angegebenen Daten richtig, vollständig und wahrheitsgemäß sind. Insbesondere verpflichtet er sich, zu der von ihm angeforderten Marktwertanalyse die vollständigen Fahrzeugdaten zu übermitteln, um eine genaue und tagesaktuelle Wertermittlung durchführen zu können. Der Kunde verpflichtet sich weiter, seine Daten selbstständig zu aktualisieren. Für die Geheimhaltung seiner Daten (Login, Passwort) ist jeder Kunde selbst verantwortlich.

3. Nutzung durch Unternehmen

Zur vollständigen Nutzung der Daten auf //marktwertanalysen.de ist eine kostenlose Registrierung erforderlich. Das Unternehmen (Kunde) verpflichtet sich bei der Registrierung, die zu diesem Zeitpunkt gültigen AGB anzuerkennen und versichert, dass alle von ihm angegebenen Daten richtig, vollständig und wahrheitsgemäß sind. Insbesondere verpflichtet er sich, zu der von ihm angeforderten Marktwertanalyse die vollständigen Fahrzeugdaten zu übermitteln, um eine genaue und tagesaktuelle Wertermittlung durchführen zu können. Der Kunde verpflichtet sich weiter, seine Daten selbstständig zu aktualisieren. Für die Geheimhaltung seiner Daten (Login, Passwort) ist jeder Kunde selbst verantwortlich.

Gewerbliche Kunden (Kfz-Sachverständige, Händler, Banken, Versicherungen, etc.) können auf Antrag eine Abrechnung auf Monatsbasis beantragen (Abruf von mehr als 10 Marktwertanalysen im Monat). Die Rechnungstellung erfolgt monatlich auf der Grundlage einer monatlichen Aufstellung inklusive Rechnung die per E-Mail übermittelt wird. Der Kunde ist für die regelmäßige Aktualisierung seiner Stammdaten, insbesondere seiner Kontaktdaten, selbst verantwortlich und hat Änderungen an seinem Profil in Eigenleistung vorzunehmen.

4. Leistungsumfang

Die MCOM Research GmbH erstellt für das abgefragte Fahrzeug eine tagesaktuelle, neutrale und belegbare Marktwertanalyse. Diese Marktwertanalyse dient den Verbrauchern und Unternehmen als Grundlage, um den Marktwert und/oder Wiederbeschaffungswert im Rahmen ihrer Tätigkeiten (Selbsteinstufung, Versicherungseinstufung, Kurz- oder Wertgutachten) festzulegen. Die Übermittlung der Marktwertanalyse erfolgt als PDF-Dokument per E-Mail.

Die MCOM Research GmbH kann von Verbrauchern und Unternehmen auch mit weitere Leistungen beauftragt werden. Dazu zählen u.a. die Prüfung von Fahrgestellnummern, die Erstellung von Kurz- und Wertgutachten, Kaufbegleitung und –beratung oder Expertisen zur Historie des Kraftfahrzeuges. Die MCOM Research GmbH behält sich vor, Abfragen ohne Nennung von Gründen abzulehnen.

5. Kosten

Die Kosten für die von der MCOM Research GmbH erbrachten Dienstleistungen ergeben sich aus der akuellen Preisliste in ihrer jeweils gültigen Fassung. Die Preisliste steht am Ende dieses Dokuments als PDF-Download zur Verfügung.

6. Haftung

Die MCOM Research GmbH haftet für vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung bei der Erstellung ihrer Marktwertanalysen sowie für die vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

Die MCOM Research GmbH haftet nicht für die missbräuchliche Verwendung seiner Produkte oder Dienstleistungen und übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch technische Ausfälle oder sonstige technische Unzulänglichkeiten oder höhere Gewalt entstehen. Die MCOM Research GmbH übernimmt keine Gewähr für die ständige Verfügbarkeit seines Dienstes. Die MCOM Research GmbH haftet nicht für Verzögerungen oder Ausführungsmängel, die durch eine unklare, unrichtige oder unvollständige Auftragsübermittlung bzw. -erteilung oder durch fehlerhafte Dateneingabe entstehen.

7. Datensicherung

Die MCOM Research GmbH führt in regelmäßigen Abständen Datensicherungen der im Kundenaccount abgelegten Daten durch. Sollte es dennoch zu einem Datenverlust kommen, wird sich die MCOM Research GmbH bemühen, den Datenverlust schnellstmöglich zu beheben und den Zustand vor dem Datenverlust wieder herzustellen. Eine Verpflichtung hierzu besteht nicht.

8. Datenschutz

Zu Datenschutzfragen beachten Sie bitte unsere Hinweise in unserer Datenschutzerklärung.

9. Änderungen der AGB

Die MCOM Research GmbH ist berechtigt diese AGB jederzeit zu ändern. Eine Benachrichtigung erfolgt ausschließlich gegenüber registrierten Kunden. Die Benachrichtigung erfolgt erfolgt in Textform per E-Mail. Sofern der Kunde nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen widerspricht oder kündigt, wird sein Verhalten als Zustimmung zu den neuen AGB gewertet, die mit dem von der MCOM Research GmbH bestimmten Termin Gültigkeit erlangen.

10. Schlussbestimmungen

Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Köln. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

Stand: 15. Januar 2020